Erfolgreich vermittelte Wohn- und Geschäftshäuser

Hier stellen wir Ihnen eine Auswahl der Transaktionen vor, die wir für Wohn- und Geschäftshäuser vermittelt haben.
Diskretion ist für uns in allen Phasen des Verkaufs selbstverständlich, deshalb veröffentlichen wir nur wenige Kerndaten.
In einem persönlichen Gespräch geben wir gern weitere Einblicke in unsere Aktivitäten.

  • Entwicklungsfähige Immobilie in guter Wohnlage

    Entwicklungsfähige Immobilie in guter Wohnlage

    Das Objekt war vor allem für Anleger interessant, die das Entwicklungspotenzial nutzen wollten. So ist unter anderem die leer stehende Gewerbeeinheit im Erdgeschoss sanierungsbedürftig. Das Objekt, das um 1950 erbaut wurde, umfasst insgesamt 689 Quadratmeter Wohn- und Nutzfläche. Das viereinhalb geschossige Wohnhaus und der zweigeschossige Anbau im Hof beherbergen zusammen neun Wohnungen, eine Gewerbeeinheit und ein Lager. Das Grundstück ist 291 Quadratmeter groß.
  • Stilvoller Altbau mit 6 Wohneinheiten

    Stilvoller Altbau mit 6 Wohneinheiten

    Das um 1910 errichtete Wohnhaus liegt nahe der Düsseldorfer Innenstadt und ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Die Grundstückfläche beträgt ca. 169, die Wohnfläche ca. 466 Quadratmeter. Das viereinhalb geschossige Objekt umfasst sechs Wohnungen, die zwischen 41 und 99 Quadratmeter groß und alle vermietet sind. Die drei Wohnungen in den Obergeschossen verfügen jeweils über zwei Balkone. Das Dachgeschoss wurde 2003 als Studio ausgebaut. Die schöne Fassade des Stilhauses wurde 2012 erneuert.
  • Altbau mit Entwicklungspotenzial

    Altbau mit Entwicklungspotenzial

    Das um 1914 errichtete Gebäude liegt in Süden Düsseldorfs an einer belebten Straße auf einem ca. 344 Quadratmeter großem Grundstück. Auf einer Fläche von ca. 635 Quadratmeter befinden sich sechs Wohnungen und zwei Gewerbeeinheiten. Das Objekt war für Investoren auch deshalb interessant, weil die Mieten deutlich unter dem Mietspiegel liegen. Allerdings ist das Wohnhaus teils stark sanierungsbedürftig.
  • Stilhaus im Süden Düsseldorfs

    Stilhaus im Süden Düsseldorfs

    Die dreieinhalb geschossige Immobilie stammt aus dem Jahr 1906 und liegt etwas abseits in der Nähe eines Gewerbegebiets. Sie ist stark sanierungsbedürftig und stand zum Zeitpunkt des Verkaufs leer. Die Wohnfläche umfasst 225 Quadratmeter, das Grundstück ist 152 Quadratmeter groß.
  • Entwicklungsfähiges Mehrfamilienhaus in Flingern

    Entwicklungsfähiges Mehrfamilienhaus in Flingern

    Das gut gelegene Objekt umfasst fünfeinhalb Geschosse und wurde um 1936 errichtet. Auf jeder Etage befinden sich zwei Mieteinheiten mit jeweils 61 Quadratmetern Wohnfläche. Das Dachgeschoss könnte zu einem Studio ausgebaut werden. Das Grundstück ist ca. 374 groß, so dass im Hinterhof Platz für einen Garten ist.
  • Attraktives Mehrfamilienhaus in Unterbilk

    Attraktives Mehrfamilienhaus in Unterbilk

    Das 1957 errichtete Objekt liegt in einem der beliebtesten Wohnviertel der Stadt. Einkaufsstraßen, die Bilker Arkaden und ein kleiner Park sind fußläufig erreichbar. Die zehn Wohnungen mit Größen zwischen 35 und 110 Quadratmetern sind vermietet. Die Wohnfläche beträgt insgesamt 570 Quadratmeter. Auf dem 331 Quadratmeter großen Grundstück ist ein eingeschossiges Hofgebäude errichtet, das weitere 114 Quadratmeter für gewerbliche Nutzung umfasst.
  • Gepflegtes Wohnhaus in Innenstadtlage

    Gepflegtes Wohnhaus in Innenstadtlage

    Das 1956 / 57 errichtete Wohnhaus liegt ca. einen Kilometer vom Düsseldorfer Stadtzentrum entfern. Es umfasst eine Wohnfläche von ca. 553 Quadratmetern. Die zehn Wohnungen sind zwischen 44 und 63 Quadratmeter groß und vermietet. Nur das 20 Quadratmeter große Apartment im Dachgeschoss ist frei. Das Grundstück umfasst ca. 399 Quadratmeter, so dass 1967 im Hof eine Gewerbeeinheit mit ca. 104 Quadratmeter Fläche errichtet wurde. Das Hofgebäude ist als Atelier vermietet.
  • Mehrfamilienhaus in ruhiger Wohnlage

    Mehrfamilienhaus in ruhiger Wohnlage

    Die Immobilie stammt aus dem Jahr 1910. Die Wohnfläche der acht Wohneinheiten summiert sich auf 546 Quadratmeter. Hinzukommt die Gewerbefläche im Hofgebäude mit 93 Quadratmeter, die als Werkstatt und Lager konzipiert ist. Das Grundstück ist ca. 694 Quadratmeter groß, so dass Platz für einen Garten bleibt. Die meisten Wohnungen verfügen über einen zum Hof liegenden Balkon.
  • Mehrfamilienhaus mit 12 Einheiten in Uni-Nähe

    Mehrfamilienhaus mit 12 Einheiten in Uni-Nähe

    Das viereinhalb geschossige Gebäude stammt aus der Zeit um 1910. Die 12 Wohnungen sind zwischen 18 und 98 Quadratmeter groß, die beiden Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss 45 bzw. 60 Quadratmeter. Einige Wohnungen verfügen über Balkone zum Innenhof. Insgesamt beträgt die Wohn-Nutz-Fläche des Objekts ca. 801 Quadratmeter, das Grundstück ist 295 Quadratmeter groß.
  • Wohn- und Geschäftshaus in beliebtem Wohnviertel

    Wohn- und Geschäftshaus in beliebtem Wohnviertel

    Das 1956 erbaute Objekt liegt an einer belebten Geschäftsstraße nahe der Innenstadt. Es umfasst eine Wohnfläche von ca. 707 sowie gewerbliche Nutzflächen von ca. 419 Quadratmetern. Das Grundstück erstreckt sich insgesamt über eine Fläche von ca. 1.674 Quadratmetern. Die Anlage ist in 11 Wohnungen zwischen 44 und 102 Quadratmetern Größe und 5 Gewerbeeinheiten unterteilt. Im Hof befinden sich neben einer Halle und einer Werkstatt 31 PKW-Stellplätze. Das Objekt bietet Entwicklungsoptionen, denn im Hof besteht die Möglichkeit einer weiteren mehrgeschossigen Bebauung.
  • Immobilie mit 10 Wohnungen und Gewerbe im Hof

    Immobilie mit 10 Wohnungen und Gewerbe im Hof

    Das Wohn- und Geschäftshaus liegt in einem gefragten Szene-Viertel Düsseldorfs. Zahlreiche Restaurants, Kneipen, Geschäfte und Läden sind fußläufig erreichbar. Das 1959 wiederaufgebaute Wohnhaus umfasst 10 Wohneinheiten auf einer Fläche von 630 Quadratmetern. Fast alle Wohnungen verfügen über einen Balkon. Die Gewerbeeinheit im Hof ist 280 Quadratmeter groß. Das 500 Quadratmeter umfassende Grundstück ist komplett überbaut.
  • Mehrfamilienhaus im Düsseldorfer Süden

    Mehrfamilienhaus im Düsseldorfer Süden

    Die Immobilie stammt aus den 1980er Jahren und liegt in einem Stadtteil, der verkehrstechnisch sehr gut angebunden ist. Das Grundstück ist etwa 200 Quadratmeter groß, die Nutzfläche beträgt 617 Quadratmeter. Das Objekt umfasst 10 Wohneinheiten zwischen 50 und 72 Quadratmetern Größe sowie ein Gewerbe im Erdgeschoss. Die Wohnungen verfügen über einen Balkon zur Hofseite. Die beiden Einheiten im Dachgeschoss sind als Maisonette-Wohnungen gestaltet.
  • Altbau mit großzügigen Wohnungen

    Altbau mit großzügigen Wohnungen

    Das 1907 erbaute und 1950 restaurierte Wohnhaus liegt in einem gefragten Szene-Viertel in einer ruhigen Seitenstraße. Die 710 Quadratmeter Wohnfläche verteilen sich auf sieben Wohnungen mit 42 bis 144 Quadratmeter Größe. Das Grundstück umfasst 350 Quadratmeter, wobei dieses Objekt ebenso wie die Nachbarhäuser über einen schön angelegten Garten verfügt. Die zum Hof liegenden Wohnungen besitzen Balkon oder Terrasse.
  • Mehrfamilienhaus und Gewerbeobjekt mit Entwicklungspotential

    Mehrfamilienhaus und Gewerbeobjekt mit Entwicklungspotential

    Zu diesem Objekt, das in einem beliebten Wohnviertel liegt, gehört ein über 3.000 Quadratmeter großes Grundstück, das Entwicklungspotential verspricht. In der Nachbarschaft sind auf einem ähnlich gelegenen Innenhof bereits Einfamilienhäuser entstanden. Zum Zeitpunkt des Verkaufs befand sich im Hof eine 1996 erbaute Gewerbehalle, die zu dem Bürohaus an der Straßenfront gehört. Das Nachbarhaus wird ausschließlich zu Wohnzwecken genutzt und ist um 1980 fertiggestellt worden. Zu diesem Objekt gehören 17 Wohneinheiten, die fast alle mit Balkonen ausgestattet sind, sowie eine Tiefgarage.
  • Kleines Mehrfamilienhaus in Zentrumslage

    Kleines Mehrfamilienhaus in Zentrumslage

    Die Immobilie stammt aus dem Jahr 1954 und liegt in einer kleinen Seitenstraße nur wenige Gehminuten von der Düsseldorfer Innenstadt entfernt. Sie verfügt über eine Wohnfläche von ca. 320 Quadratmetern, die sich auf sechs Wohnungen verteilen. Zur Erdgeschosswohnung gehört die Gartennutzung, die anderen Einheiten verfügen über einen Balkon zum Innenhof.
  • Sehr gut gepflegtes Wohnhaus im Vorort

    Sehr gut gepflegtes Wohnhaus im Vorort

    Die 1960 errichtete Immobilie liegt in einem Wohnviertel mit kleineren Mehrfamilienhäusern in einer ruhigen Sackgasse. Zum Zentrum des Stadtteils mit zahlreichen Geschäften und Restaurants sind es nur wenige Gehminuten. Das Haus ist in sehr gutem Zustand. Alle Wohnungen verfügen über neue Bäder und dreifach verglaste Fenster. Dach und Fassade sind wärmegedämmt; die Elektroinstallationen wurden vor 10 Jahren ertüchtigt. Die Wohnfläche beträgt ca. 479, die Grundstücksgröße etwa 347 Quadratmeter.
  • Charmantes Mehrfamilienhaus in Bilk

    Charmantes Mehrfamilienhaus in Bilk

    Das Mitte der 1950er Jahre erbaute Wohnhaus zeichnet sich durch eine attraktive Wohnlage aus. Geschäfte und Restaurants sowie die Bilker Arcaden sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Das Objekt umfasst 11 Wohnungen mit einer Gesamtfläche von ca. 560 Quadratmetern. Besonderen Charme gewinnt die Immobilie durch die zum Garten gelegenen kleinen Loggien.
  • Wohn- und Geschäftshaus im Zentrum

    Wohn- und Geschäftshaus im Zentrum

    Das Mitte der 1950er Jahre errichtete Objekt liegt zentral in der Düsseldorfer Innenstadt. Im Erdgeschoss mit einer Gesamtfläche von ca. 245 Quadratmetern befinden sich drei Gewerbeeinheiten. Die Immobilie verfügt über ca. 840 Quadratmeter Wohnfläche, die sich auf 11 Wohneinheiten aufteilen. Das Grundstück umfasst knapp 500 Quadratmeter.
  • Stilhaus mit Gewerbeeinheit

    Stilhaus mit Gewerbeeinheit

    Das um die Jahrhundertwende errichtete Wohnhaus beherbergt heute drei Wohnungen und eine Gewerbeeinheit im Erdgeschoss. Zum Gewerbe gehört auch der Anbau im Innenhof. Die Gesamtfläche des Objekts liegt bei ca. 324 Quadratmetern.
  • Immobilie mit Gewerbe im Innenhof

    Immobilie mit Gewerbe im Innenhof

    Zu dem nahe der Innenstadt gelegenen Objekt gehört ein ungewöhnlich großes Grundstück von über 1.000 Quadratmetern Fläche. Hier ist ein Anbau mit einer Gewerbefläche von 465 Quadratmetern errichtet. Über den Innenhof erfolgt auch die Zufahrt zur Tiefgarage, die Bestandteil des Gewerbemietvertrags ist. Die Obergeschosse bieten 765 Quadratmeter Wohnfläche in 12 Wohneinheiten. Die Wohnungen verfügen über Balkone zum Innenhof, teils zusätzlich über straßenseitg gelegene Balkone.
  • Kleines Objekt in guter Wohnlage

    Kleines Objekt in guter Wohnlage

    Das Wohnhaus liegt in einer gefragten, ruhigen Wohnlage mit guter Infrastruktur. Zum Objekt gehört das um 1910 errichtete Vorderhaus im Stil der Gründerzeit sowie ein zweieinhalb geschossiger Anbau im Innenhof. Die Wohnfläche liegt bei ca. 355 Quadratmetern, das Grundstück ist 234 Quadratmeter groß. Das Objekt umfasst acht Wohneinheiten zwischen 30 und 60 Quadratmetern Wohnfläche.
  • Mehrfamilienhaus  mit barrierefreien Wohnungen

    Mehrfamilienhaus mit barrierefreien Wohnungen

    Die 2003 errichtete Anlage liegt am Stadtrand in einer ruhigen Seitenstraße. Sie verfügt über 1.180 Quadratmeter Wohnfläche mit insgesamt 20 Einheiten, von denen 18 barrierefrei und öffentlich gefördert sind. Zu den meisten Wohnungen gehört ein Balkon. Das große Grundstück mit 1.000 Quadratmetern Fläche wird für einen gepflegten Garten genutzt.
  • Mehrfamilienhaus in bester Wohnlage

    Mehrfamilienhaus in bester Wohnlage

    Die Immobilie, die um 1935 erbaut wurde, stand zum Zeitpunkt des Verkaufs zum großen Teil leer. Vor allem die hervorragende Wohnlage macht die Attraktivität des Objekts aus. Auf ca. 620 Quadratmetern sind drei großzügige Wohnungen und ein Apartment untergebracht. Hinzu kommen ein Büro und weitere Flächen im Souterrain. Erst vor wenigen Jahren wurde der über 1.100 Quadratmeter große Garten neu gestaltet und ein Pool angelegt.
  • Mehrfamilienhaus mit kleinen Wohneinheiten

    Mehrfamilienhaus mit kleinen Wohneinheiten

    Das Objekt besteht aus einem Vorderhaus mit acht Wohnungen und einem Anbau im Innenhof mit vier kleinen Wohneinheiten. Es liegt in einem gefragten Viertel mit sehr guter Infrastruktur. Die Innenstadt ist in wenigen Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Wohnfläche beträgt ca. 600, die Grundstücksgröße knapp 350 Quadratmeter.
  • Wohnhaus mit kleinem Theater

    Wohnhaus mit kleinem Theater

    Die Immobilie liegt in einem Szene-Viertel von Düsseldorf nahe dem Fürstenplatz. So konnte sich im Erd- und Untergeschoss ein Kleinkunsthaus etablieren. Die ca. 725 Quadratmeter Wohnfläche verteilen sich auf neun Wohnungen, von denen die meisten über einen Balkon verfügen. Das niedrige Mietniveau bietet Entwicklungspotential und macht die Immobilien für Kapitalanleger äußerst attraktiv.
  • Zwei Wohn- und Geschäftshäuser

    Zwei Wohn- und Geschäftshäuser

    Die beiden Immobilien liegen in einer guten Wohngegend nahe der Innenstadt. Sie umfassen 16 Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.146 Quadratmetern. Die Einheiten verfügen über einen zum Hof liegenden Balkon oder über eine Terrasse. Im Anbau ist eine Gewerbefläche von ca. 141 Quadratmeter untergebracht. Die beiden Gebäude stammen aus den 1950er Jahren und wurden zwischen 2009 und 2011 fortlaufend renoviert.
Ich möchte meine Immobilie verkaufen:
=
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben